Anmeldung Mitglieder
%CDUPORTAL['TOPIMAGE-FIX']%
Eckpunkte für eine Flüchtlings- und Integrationspolitik mit Augenmaß
30.12.2015 - Land
Themengebiet: CDU, Thüringen, Deutschland, Asyl
Eckpunkte für eine Flüchtlings- und Integrationspolitik mit Augenmaß

Deutschland befindet sich mitten in der größten Flucht- und Migrationswelle seit Ende des Zweiten Weltkriegs. Kamen damals fast ausschließlich Deutsche, deren kulturelle Herkunft sich allenfalls landsmannschaftlich unterschied, so sind es heute Menschen, die nur in Ausnahmefällen Deutsch sprechen und aus einer uns fremden Kultur stammen. Viele fliehen vor politischer Verfolgung, Krieg oder Bürgerkrieg. Die Deutschen wollen helfen und tun es in oft bewundernswertem Ausmaß.

Viele Ehrenamtliche und Kommunen spüren es schon jetzt. Der Staat hat zum Teil die Kontrolle über das Geschehen verloren. Viele Bürger fragen sich: Was passiert, wenn der Ansturm noch Jahre anhält? Wie kann die Integration so gelingen, dass sie die sozialen, politischen und kulturellen Fundamente unseres Gemeinwesens nicht ins Wanken bringt?

Damit dies nicht geschieht, muss der Schutz auf die wirklich Schutzbedürftigen konzentriert und Hilfe und Integration möglichst wirksam organisiert werden. Klar ist aber auch, zum Asylrecht gehört auch die Abweisung. Wie es gehen kann, fassen wir in unserem Flyer zusammen.

Diesen Flyer finden Sie auf unserer Homepage zur Ansicht sowie in ihrer Kreisgeschäftsstelle vor Ort.